Herzlich Willkommen

Ich bin systemische Beraterin und Supervisorin (SG) und biete Menschen im Arbeitsalltag und in Entwicklungsprozessen neue Blickrichtungen an. Sie sortieren ihre Gedanken, finden neue Perspektiven und Klarheit, kennen Ihre Stressmuster und Wissen um ihre Stärken. Das ist der Boden, auf dem Sie neue Brücken bauen oder auf bewährten Wegen bewusster weiter gehen.

Ursula Elisa Witteler


Systemische Supervision, Coaching und Beratung

In einem Supervisionsprozess oder einem Führungscoaching mit mir sortieren Sie die unzähligen Schritte des Alltages. Dabei schaffen Sie hinderliche Steine aus dem Weg, erkennen neue Wege und entscheiden, ob Sie an Bewährtem festhalten oder Belastendes über Bord werfen. Sie bereiten sich auf herausfordernde Zeiten vor und wissen, um mögliche Stressmuster im Team. Sie entwickeln die passenden Entlastungsmöglichkeiten. Sie lernen die Kolleginnen und Kollegen in einem anderen und neuen Licht kennen. Sie können vertrauter, motivierter,  klarer und effektiver zusammen arbeiten. In Veränderungsprozessen  begleite ich Sie Schritt für Schritt. Sie bereiten sich konkret auf schwierige Gespräche vor. Sie fokussieren ihren klareren Geist und entscheiden wohin der Weg geht und welche Brücke Sie bauen möchten.

"Jede Supervisionssitzung hat uns dazu eingeladen, sich zu öffnen und auf neue Blickwinkel und Perspektiven einzulassen." Kundenaussage: Team Treffpunkt Süd, Soest

 

Fortbildungen & Seminare:

Fortbildungen, Workshops und Seminare zu den Themen:

- Veränderungsmanagement, 

- Kommunikation,

 - Führen und Leiten,

- Resilienztraining und

- Stressprävention

Befähigungs-Ermutigungskurse für Haupt- und Ehrenamtlich Beschäftigte in der Hospizarbeit

Seminare und Workshops für Vorstände, Teams, Hospizgruppen; Koordinator:innen und ehrenamtlich Begleitende;

Trauerwochenenden mit betroffenen Familien;

Ich halte ein breites Angebot für Bildungsakademien, Arbeitsteams und Gruppen vor. Sprechen Sie mich an!

Stressprävention & ein besseres Leben

Stress erkennen, die eigenen Reaktionen bewusst machen und die stressverstärkenden Grübeleien stoppen, dabei unterstütze ich Sie. Sie lernen ihre Stressauslöser, ihre Haltungn und ihre Ressourcen kennen. Sie können so dem Stress die Macht nehmen und ihre eigene Wirksamkeit stärken.  Mit einem Entspannungstraining finden Sie einen besseren Schlaf und können klarer Denken. Sie weiten ihren Blick auf ihre Außen - und Innenwelt und entscheiden, welche Steine sie wegschaffen können, welche Sie umrunden möchten und mit welchen sie neue Häuser bauen.

Jahrelange Erfahrung als Leiterin des Autogenen Trainings nach dem Bochumer Gesundheitsmodell. Stresskurse für Kinder und Jugendliche; Stressprävention nach Pr. Dr. Kaluza.